Lupe für die Suche

Inhalt

Strategische Ziele der Primarschulpflege Seuzach

Strategisch bedeutet ganzheitlich sowie zukunftsorientiert führen und geschieht aus der Optik der Weit- und Übersicht.

Die strategische Führung der Schulpflege umfasst:

  • die Richtung bestimmen und langfristige Ziele setzen
  • langfristige Massnahmen planen bzw. genehmigen
  • den Leistungsauftrag und die Ausrichtung definieren
  • den Rahmen setzen und Vorgaben festlegen
  • die Situation und das Umfeld der Schule sorgfältig beobachten, Tendenzen einschätzen und gewichten.

Die Schulpflege und die Schulleiterinnen haben im Mai 2014 ihre strategischen Ziele für die laufende Amtsperiode (2014-2018) festgelegt.

Grundsatz

Die Primarschule Seuzach hat klar definierte Ziele. Diese werden von jedem Beteiligten mitgetragen, umgesetzt und überprüft. Die Aufgaben und Verantwortlichkeiten sind festgehalten und werden regelmässig aktualisiert.

Strategische Ziele

  1. Umsetzung Gewaltfreie Kommunikation (GfK)
    GfK wird im Schulalltag von allen an der Schule Beteiligten verstanden und gelebt.
  2. Pädogogik
    Der schulische Alltag (Unterricht, Pausen, Umgebung) ist klar strukturiert und anregend, fördert Bewegung, ermöglicht verschiedene Zugänge zum Lernen und wird unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht.
  3. EDV und technische Infrastruktur
    Die jeweils aktuelle technische Infrastruktur der Primarschule Seuzach wird aktiv angewendet.

Die Umsetzung dieser Ziele wird im Laufe der nächsten vier Jahre in Projekten und Massnahmen unserer Schule sichtbar werden.